Wir haben ein Haus gefunden!

Wir haben ein Haus gefunden!

Das Wichtigste vorweg: Wir haben ein Haus gefunden :-), sammeln weiter Direktkredite und leiten den Kauf in die Wege ein. Unfug wird immer konkreter und greifbarer!

Wir hatten Mitte Juni ein Haus gefunden und die ersten Schritte zum Kauf eingeleitet: GmbH-Gründung, Wertgutachten, Nachreichen von Unterlagen für Stiftung, Bank und Makler.

Ende Juni kam dann aber ein derber Rückschlag: Die Verkäufer machten wegen internen Unstimmigkeiten zur ihrer Verkaufsabsicht einen kompletten Rückzieher. Das Haus stand plötzlich nicht mehr zum Verkauf. Trotz dieses Rückschlags haben wir unser Projekt weiter vorangetrieben und im Sommer mehrere Häuser besichtigt.

Das Haus

Wir haben schließlich ein neues Haus gefunden, das wir noch besser finden als das erste. Es befindet sich quasi im Wald, die Innenstadt ist zugleich schnell und gut erreichbar. Das Haus hat einen sehr schönen Garten. Mit wenigen Baumaßnahmen können neue Zimmer entstehen, so dass alle Unfugler*innen ein Obdach bekommen und Platz für den Freiraum vorhanden bleibt. Die Verkäuferin hat geäußert, dass sie gerne an eine Wohngemeinschaft verkauft, so dass die Aussichten auf Erfolg dieses mal einen guten Schritt weiter sind. Wir sind in Kontakt mit Maklerin, Stiftung und Bank zur Finanzierung und Abwicklung des Kaufes.

Hausbesitz-GmbH und Mietshäuser Syndikat

Wir haben dafür die ersten Direktkredite eingelöst und eine GmbH gegründet. Gesellschafter der GmbH ist unser eingetragener Verein Unfug e.V. Nach unserer Aufnahme als Wohnprojekt im Mietshäuser Syndikat (der Verein Unfug selbst ist schon Mitglied) kommt das Syndikat als Gesellschafter dazu. Dies wird voraussichtlich bei der nächsten oder übernächsten Mitgliederversammlung des Syndikats passieren. Durch das Bilden einer GmbH mit Unfug e.V. und dem Mietshäuser Syndikat soll durch das Vetorecht des Syndikats verhindert werden, dass das Haus irgendwann in der Zukunft zurück auf den Immobilienmarkt kommt und damit spekuliert wird. Außerdem ist durch die GmbH weder der Verein noch dessen Mitglieder Eigentümer des Hauses, sondern nur eine sogenannte juristische Person (die GmbH).

Direktkredite

Um ein Darlehen von der Bewegungsstiftung und der Bank – und um künftig bezahlbare Mieten zu haben, müssen wir Eigenkapital nachweisen. Wir sind weiterhin auf der Suche nach Direktkrediten und freuen uns über Deine Unterstützung! Dadurch ermöglichst du, dass in Lüneburg bald ein Freiraum entsteht, in dem jede*r daran werkeln kann, die Welt für alle ein bisschen besser zu machen! Wir freuen uns schon sehr darauf unser Wohnprojekt bald umsetzen zu können!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.